Logo TTG Bischweier
Sporthalle

Hermann-Föry-Str. 7
76476 Bischweier

Training
Di.
17:30 Jug., 19:30 Erw.
Do.
nach Absprache
Sa.
14:30 alle

Antonia und Vincent erfolgreich bei der Regionsrangliste Jugend 12

Von WOLFGANG, SCHUSTER

Bild zum Artikel

Am vergangenen Sonntag, den 14.04. waren die Regionsranglisten der Jahrgänge Jugend 12 in Offenburg. Aus jedem der sechs Bezirke, von Bodensee bis Rastatt/Baden-Baden, hatten sich jeweils die zwei besten Jugendlichen qualifiziert. Darunter die Bischweirer Jugendspieler Antonia Frank und Vincent Seitz, die sich über drei Ranglisten-Turniere im Bezirk Rastatt/Baden-Baden durchsetzten. Hinzu kamen noch vier gesetzte Spieler.

Vincent Seitz begann bei den Jungen mit einem holprigen Start in die Vorrunde und unterlag Lenny Vogt vom TTC Renchen 0:3. In den folgenden Spielen lief er dann heiß und spielte smart seine Gegner an die Wand. Weder Schmitt noch Stöcklin fanden ein Mittel gegen sein kreatives Angriffsspiel. Damit spielte er in der Zwischenrunde um die Plätze 1-8. Hier erwischte er leider eine starke Gruppe und musste sich dem späteren Erstplatzierten und dem Drittplatzierten geschlagen geben. Das Spiel gegen den letzten Gruppengegner ging denkbar knapp im fünften Satz 9:11 verloren. Mit viel Kampfgeist versuchte er der Negativspirale zu entkommen, konnte aber in der Endrunde nicht mehr an die Leistungen der Vorrunde anknüpfen. Am Ende steht Vincent mit seiner Leistung auf einem guten 8. Platz von 16 Teilnehmern.

Antonia Frank spielte parallel bei den Mädchen und begann die Vorrunde in einer Dreiergruppe. Wesentlich wacher als ihre Gegnerin, zeigte sie ein dominantes Spiel und gewann klar 3:0 gegen die am Papier deutlich stärkere Nele Gütle. Anschließend musste sie sich gegen die spätere Drittplatzierte geschlagen geben, war aber trotzdem für die Gruppen der besten 8 qualifiziert. In der folgenden Zwischenrunde verlor sie etwas den Faden und konnte ihre Leistung nicht abrufen. Alle drei Spiele, darunter auch gegen die spätere Erstplatzierte gingen verloren. Den dadurch entstandenen Frust spielte sie sich in der Endrunde von der Seele. Mit schnellen Ballwechseln und einer druckvollen Rückhand ließ sie ihren Gegnerinnen keine Chance. Ohne Satzverlust in den letzten zwei Spielen sicherte sich Antonia einen starken 6. Platz bei den Mädchen.

Herzlichen Glückwunsch an Vincent und Antonia für die tollen Ergebnisse und Danke an Wolfgang sowie die Eltern für die Betreuung.

Termine 
  • Di., 04.06.24, 19:30 Uhr
    Mannschaftssitzung, Sporthalle
  • Fr., 14.06.24, 18:30 Uhr
    Jahreshauptversammlung, Dorfhaus (v)
  • Sa., 22.06.24, 09:00 Uhr
    Altpapiersammlung, Parkplatz Sägewerk (v)
  • Sa., 29.06.24, 14:30 Uhr
    Jugend: Vereinsmeisterschaften
Ergebnisse
  • Sa., 20.04.24, 15:30 Uhr
    Herren 1
    10
    Spvgg Ottenau V
    0
    click-TT
  • Sa., 20.04.24, 15:30 Uhr
    Herren 3
    9
    TTF Rastatt VI
    1
    click-TT
  • Fr., 19.04.24, 20:15 Uhr
    TV Forbach II
    3
    Herren 4
    7
    click-TT
  • Di., 16.04.24, 20:00 Uhr
    Herren 2
    8
    Rastatter TTC III
    2
    click-TT
Sporthalle

Hermann-Föry-Str. 7
76476 Bischweier

Training
Di.
17:30 Jug., 19:30 Erw.
Do.
nach Absprache
Sa.
14:30 alle