2017/18
Nächste Termine 
Fr., 23.02.18, 18:30 Uhr
TV Gernsbach II - Schüler
Übersicht
Sa., 24.02.18, 14:00 Uhr
TV Lichtental I - Jugend (v)
Übersicht
Sa., 24.02.18, 18:00 Uhr
TV Neuweier I - Herren 1
Übersicht
Do., 01.03.18, 20:30 Uhr
Herren 2 - TSV Loffenau I
Übersicht
Letzte Ergebnisse
Fr., 16.02.18, 20:30 Uhr
TV Gernsbach I
Herren 1
9
2
Berichtclick-TT
Do., 15.02.18, 20:30 Uhr
Herren 2
TB Gaggenau II
4
9
Berichtclick-TT
Sa., 03.02.18, 15:15 Uhr
Schüler
TV Gernsbach I
2
6
Berichtclick-TT
Sa., 03.02.18, 14:30 Uhr
Herren 1
SV Weitenung I
3
9
Berichtclick-TT

Verwendete Symbole:
Bericht Artikel auf unserer Seite
click-TT „click-TT“-Detailseite
PDF-Dokument PDF-Dokument

Herren 2 mit Punkteteilung zum Auftakt

Montag, 22.01.2018

FL | Etwas ersatzgeschwächt gegen nicht minder ersatzgeschwächte Gäste aus Ottenau bestritt die zweite Mannschaft letzte Woche den Rückrundenauftakt.

Leider gingen gleich zwei der Doppelpartien – vermutlich auch mangels gemeinsamer Spielpraxis – verloren. Otto/Schuster unterlagen dem Youngster-Duo Georgiev/Biedermann 0:3 ebenso wie Uzun/Wischolit gegen Stoll/Schweyda. Souverän dagegen Werkmeister/Lehn beim 3:0 über Vater/Schnepf.

In Durchgang 1 lief dann fast alles perfekt für die TTGler. Otto – Stoll und Schuster – Georgiev endeten beide 3:1. Uzun drehte ein 0:2 noch gegen Schweyda ebenso wie Wischolit gegen Vater. Klar auch Werkmeister – Schnepf (3:0). Einzig Lehn musste sich 2:3 Biedermann beugen. Damit stand es also 6:3 für die TTG.
Leider verlief der zweite Durchgang dann nicht mehr so glatt. Otto hatte das Nachsehen gegen Georgiev (0:3), aber Schuster mit einem klasse Auftritt rang Stoll 3:2 nieder. In der Mitte gab es leider keine Punkte (Uzun – Biedermann und Lehn – Schweyda je 1:3), und hinten landete Werkmeister gegen Vater keinen Stich (0:3), was den 7:7-Ausgleich bedeutete. Langsam musste man sich sogar Sorgen um den einen Punkt machen, denn das Schlussdoppel von Otto/Schuster ging auch noch 3:1 an Stoll/Schweyda. Doch im noch parallel laufenden finalen Einzel machte Ersatzmann Wischolit seine Sache brillant, gewann auch sein zweites Match (3:1 gegen Schnepf) und sicherte damit den verdienten Zähler.

Kommunal-Echo 04/18

Zur Artikel-Übersicht

Dieser Spielbericht im Detail im Vereinsportal „click-TT Baden-Württemberg“ und/oder als Adobe Reader-Dokument